Vermischtes

Wasserhygiene: Neue Leitlinie kommt

Eine neue AWMF-Leitlinie zu den „Hygienischen Anforderungen an das Wasser in zahnärztlichen Behandlungseinheiten“ will niedergelassene Zahnärzte vor unnötigen Investitionen schützen. mehr


Zahnerhaltung

Endodontie: Kanalarbeit ohne Stress

Die Präparation des Gleitpfads ist ein kritischer Schritt innerhalb einer endodontischen Behandlung. Jetzt kann die Präparation deutlich stressfreier erfolgen als noch vor kurzer Zeit – und zwar mit mehr



Vermischtes

DGZMK punktet mit Qualitätsförderung

Es ist keine leichte Zeit für eine DGZMK-Präsidentschaft: Die Universitäten sind chronisch unterfinanziert, Drittmittel müssen mit großem Aufwand akquiriert werden. Ein Gespräch mit Prof. Dr. Bärbel Kahl-Nieke. mehr


Parodontologie

Parodontitis: Grenzen der modernen Therapie

Mehr eigene Zähne auch im hohen Alter erhöhen das Parodontitisrisiko. Grund genug, sich damit auseinanderzusetzen, was die moderne Parodontitistherapie leisten kann – und was zu tun ist, wenn sie allein nicht mehr


Implantologie

Vollprothese: Vorteile gefräster Stege

Obwohl die natürlichen Zähne immer länger erhalten werden, ist der Anteil der zahnlosen Senioren noch immer sehr hoch. Die Verankerung einer Vollprothese auf Implantaten, die über einen Steg miteinander mehr


Implantologie

Minimalinvasive, preiswerte Alternative

Die Vierjahresüberlebensraten von Mini-Implantaten zur Stabilisierung von Totalprothesen liegen bei 95 Prozent und höher. Werden sich Minis als preiswerte Therapiealternative gerade bei geringem Knochenangebot mehr


Implantologie

Erfolg und Eignung von Mini-Implantaten

n der Praxis etabliert, aber vielfach mit Skepsis betrachtet – das galt lange Zeit für Mini-Implantate. Doch zuletzt zogen die Implantate mit reduziertem Durchmesser zunehmend die Aufmerksamkeit auf sich. mehr


Implantologie

Online-Fortbildung en vogue

Implantologische Eingriffe haben sich vom Spezialistenangebot zu einer Standardleistung in der gehobenen Zahnarztpraxis entwickelt. Das liegt auch an der Bereitschaft vieler Zahnärzte, sich fortzubilden. mehr


CAD/CAM

Digitale Abformung versus konventionelle Abformung

Die puderfreie digitale Abformung mit originaler Farbdarstellung ist en vogue. Diese Scanner erobern den Markt, sorgen für mehr Patientenkomfort und effizientere Prozesse. Und: Zahnärzte favorisieren offene mehr


Vermischtes

Abutmenthygiene: Was ist notwendig?

Werden subgingival liegende Abutments ausreichend gereinigt, desinfiziert und sterilisiert? Das Medizinproduktegesetz verlangt ähnlich hohe Hygienestandards für Abutments und „Einbauteile“ wie fürs Implantieren. mehr


1 35 36 37 38 39 50