Jetzt CME-Punkte sichern

Fortbildung zum digitalen Endo-Workflow

Der gesamte Workflow einer endodontischen Behandlung und die damit verbundenen Behandlungsoptionen umfassen eine Vielzahl einzelner Behandlungsschritte. Digitale Technologien unterstützen dabei und setzen neue Behandlungsstandards in Bezug auf Sicherheit, Einfachheit und Schnelligkeit der endodontischen Versorgung.


CME-Fortbildung Digitale Endodontie Dentsply Sirona

Jetzt zur CME-Fortbildung anmelden und u. a. im Workshop lernen, wie man Endo-Software richtig einsetzt und wie Intraoral-Aufnahmen gelingen. © Dentsply Sirona


Am 25. Mai und am 14. September 2018 lädt Dentsply Sirona jeweils zu einem spannenden Endodontie-Kurs ein, der sich mit dem digitalen Workflow einer Wurzelkanalbehandlung beschäftigt. Dr. Tomas Lang, Endo-Spezialist aus Essen, wird zunächst einen Überblick über die modernsten Möglichkeiten der Endodontie von der intraoralen Röntgendiagnostik über die 3D-Behandlungsplanung bis zur endo- und postendodontischen Versorgung referieren.

Im anschließenden praktischen Teil wird am Echtschädel die exzentrische Positionierung mit XIOS Sensoren demonstriert. Anschließend planen die Teilnehmer mit Unterstützung des Kursleiters einen kompletten Endo-Fall mit der 3D Endo Software. Zusätzlich gibt es praktische Übungen mit Protaper Next und Proglider sowie mit P&B Active und SDR.

Nach dem fachlichen Programm lädt Dentsply Sirona zu einer Tour durch die Produktionshallen ein. Bensheim ist der weltweit größte Dental-Produktionsstandort und bietet den Kursteilnehmern einen interessanten Blick in die Fertigung von modernem Equipment für die zahnärztliche Praxis.


Jetzt zur Fortbildung anmelden!


Titel: „Ich sehe was, das Du nicht siehst“
Thema: Digitaler Workflow in der Endodontie mit Dr. Tomas Lang
Programm:

  • Begrüßung
  • Vortrag: Intraorales Röntgen in der Endodontie – Grundlagen, Verfahren, Grenzen
  • Workshop: Intraorales Röntgen live positionieren, Verwendung mit Kofferdam, Sensorhaltesysteme, Live-Aufnahmen am Dummy
  • Vortrag: 3D-Bildgebung in der Endodontie: DVT in der Endodontie, Planung mit 3D-Software
  • Workshop: Planung eines kompletten Endo-Falls mit 3D-Bildgebung
  • Zusätzlich Endo-Feilen-Arbeitsstation
  • Abschließende Werksführung

Termine: 25.05.2018 / 14.09.2018, jeweils 10 bis 17 Uhr

Adresse: Dentsply Sirona Dental Academy, Werner-von-Siemens-Str. 4, 64625 Bensheim

Kosten: 150,00 Euro pro Person

CME: 4 Fortbildungspunkte gemäß BZÄK

Jetzt über zm-online.de anmelden: Zum Anmeldeformular