• Fortbildungsangebote für die Besucher

Dentalfachmessen 2016: Ein Abbild der Dentalbranche

Fünf Dentalmessen stehen in diesem Jahr noch aus. Die Veranstalter der Fachdentals und der id infotage dental setzen vor allem auf vielfältige Fortbildungsangebote für die Besucher.

Das Symposium zählte mehr als 2300 Teilnehmer.
  • Symposium der Osteology Foundation

Interaktiv Regenerativ

Das Ziel des internationalen Symposiums der Osteology Foundation mit mehr als 2300 Teilnehmern war in diesem Jahr Monaco. Spannende Ideen der regenerativen Therapie wurden zur Diskussion gestellt.

  • Zimmer Biomet

Klares Commitment

Ende April fanden die 1. Zimmer Biomet Implantologie Tage in Stuttgart statt. Im Maritim Hotel erlebten die Teilnehmer ein abwechslungsreiches Programm mit Hands-on-Workshops, Live-OP und Impulsvorträgen.

Applikation bei der ILA
  • Intraligamentären Anästhesie

Schmerzausschaltung

Mit welchen Komplikationen ist bei der intraligamentären Anästhesie zu rechnen und wo sind die Grenzen dieser Lokalanästhesiemethode?

  • Die digitale Zahntechnik

Der digitale Weg ist das Ziel

Henry Schein lud zu seinem Kongress „360 Grad – Digitale Zahntechnik gestalten“ nach Frankfurt ein. In den Laboren sei digital bereits angekommen, in den Kliniken wachse es nur langsam.

  • Interview mit Roddy MacLeod

Zirkon in einer Sitzung

Das DENTAL MAGAZIN sprach mit Roddy MacLeod, Group Vice President Dental CAD/CAM Systems bei Dentsply Sirona, über das Potenzial des neuen CEREC Zirconia Workflows, die Abgrenzung zu Kompositblöcken und die

Ausstellungshalle beim 151.Midwinter Meeting in Chicago
  • 30.000 Besucher in der „Windy City“

Chicago Dental Society Midwinter Meeting 2016

Rund 30.000 Besucher kamen zum 151. Midwinter Meeting nach Chicago. Das Treffen gilt als internationales Branchenhighlight mit mehr als 600 Ausstellern.

  • Sirona Behandlungseinheit M1

Abschied vom Klassiker

Ende dieses Jahres wird es keine Ersatzteile mehr für die Behandlungseinheit M1 von Sirona geben. Führende Firmenvertreter und Experten erklären warum.

  • Materialwirtschaft leicht gemacht

Wawibox: Materialverwaltung in der Zahnarztpraxis

Eine speziell für Zahnarztpraxen entwickelte Onlinematerialverwaltung mit Preisvergleich macht Furore. Knapp zwei Jahre nach dem Start organisieren bereits mehr als 200 Praxen ihre Warenwirtschaft mit Wawibox.