• Dentalfachmessen

Besuchermagnet Fachmesse

Fachmessen in Stuttgart und München waren auch in diesem Jahr wieder eine willkommene Leistungsschau für Industrie und ein äußerst beliebter Marktplatz der Möglichkeiten für die Anwender.

  • DGI-Kongress-App

Durchblick in Hamburg

Während der Jagestagung der Deutschen Gesellschaft für Implantologie (DGI) in Hamburg können die Teilnehmer die offizielle Kongress-App benutzen und sich das komplette Kongressprogramm individuell organisieren.

  • 25. Tagung der EAO

Fortschritt durch Erfahrung

Rückschlüsse aus jahrzehntelanger Erfahrung standen im Fokus der 25. Tagung der EAO, die Ende September im Palais des Congrès in Paris stattfand. Die Frage: „Was tun, was lassen?“

  • Ein praxisnaher Leitfaden

Differenzierte Lokalanästhesie

Eine Orientierung für die Durchführung der dentalen Lokalanästhesie in der Praxis bietet der vorliegende Leitfaden.

Branchentreffpunkt-id-infotage-dental
  • Dentalfachmessen

Halbzeit bei den Herbstmessen 2016

Rund sechs Monate vor der IDS 2017 präsentieren Firmen und Hersteller bereits eine ungewöhnliche Vielzahl an Neuprodukten auf den Herbstmessen in Düssseldorf und Leipzig.

  • Fortbildungsangebote für die Besucher

Dentalfachmessen 2016: Ein Abbild der Dentalbranche

Fünf Dentalmessen stehen in diesem Jahr noch aus. Die Veranstalter der Fachdentals und der id infotage dental setzen vor allem auf vielfältige Fortbildungsangebote für die Besucher.

Das Symposium zählte mehr als 2300 Teilnehmer.
  • Symposium der Osteology Foundation

Interaktiv Regenerativ

Das Ziel des internationalen Symposiums der Osteology Foundation mit mehr als 2300 Teilnehmern war in diesem Jahr Monaco. Spannende Ideen der regenerativen Therapie wurden zur Diskussion gestellt.

  • Zimmer Biomet

Klares Commitment

Ende April fanden die 1. Zimmer Biomet Implantologie Tage in Stuttgart statt. Im Maritim Hotel erlebten die Teilnehmer ein abwechslungsreiches Programm mit Hands-on-Workshops, Live-OP und Impulsvorträgen.

Applikation bei der ILA
  • Intraligamentären Anästhesie

Schmerzausschaltung

Mit welchen Komplikationen ist bei der intraligamentären Anästhesie zu rechnen und wo sind die Grenzen dieser Lokalanästhesiemethode?

  • Die digitale Zahntechnik

Der digitale Weg ist das Ziel

Henry Schein lud zu seinem Kongress „360 Grad – Digitale Zahntechnik gestalten“ nach Frankfurt ein. In den Laboren sei digital bereits angekommen, in den Kliniken wachse es nur langsam.