Gutes Personal in der Zahnarztpraxis zu finden – ob Zahnarzt, Zahnärztin, ZFA, ZMP, ZMV oder DH – ist angesichts des Fachkräftemangels nicht einfach. Umso wichtiger ist es, durch gute Mitarbeiterführung gutes Personal zu halten.

  • Hart umkämpfter Wettbewerb

Werbung in eigener Sache

Niedergelassene Zahnärzte müssen im Wettbewerb nicht nur durch ein zielorientiertes Leistungs- und Serviceangebot überzeugen – relevante Alleinstellungsmerkmale, die eine Praxis zur Marke machen, sollten für

  • Praxisübergabe

Bestseller Zahnarztpraxis

Eine Praxis-Übergabe erfordert sorgfältige Vorbereitungen. Wer seine Praxis während der aktiven Laufbahn gut geführt hat, kann sein Lebenswerk am Ende auch aus ökonomischer Sicht erfolgreich veräußern.

  • Mitarbeiterführung

Führen mit Kopf, Herz und Hand

Vielfach verläuft Führung aus dem Bauch heraus. Schließlich hat man das als Arzt in der Ausbildung normalerweise nicht gelernt. So hat jeder seinen individuellen Führungsstil.

Überarbeitung
  • Aus Beratersicht (Teil 28)

Tabuthema Überforderung

Erst die Arbeit, dann das Vergnügen. Ausdauer und Zielstrebigkeit sind Voraussetzungen, dass ein berufliches Unterfangen gelingt. Mit Methoden zum Zeitmanagement kann der Praxisinhaber Zeitressourcen gewinnen.

  • Kooperationsformen in der Zahnarztpraxis

Praxisführung: Zweckgemeinschaft oder Dream-Team?

Etwa 30 Prozent aller neu gegründeten Zahnarztpraxen praktizieren als Berufsausübungsgemeinschaften. Auch das Modell der Einzelpraxis ist nach wie vor beliebt. Doch auf welche Herausforderungen müssen sich

Herausforderung Teamübernahme
  • Aus Beratersicht

Herausforderung Teamübernahme

Ein Zahnarzt, der eine laufende Praxis übernimmt, hat es leichter als ein Kollege, der seine Praxis völlig neu einrichtet, so zumindest die landläufige Meinung. Auch das Praxisteam muss überzeugt werden.

Wohlfühloase Zahnarztpraxis
  • Patientenneugewinnung und -bindung

Wohlfühloase Zahnarztpraxis

Der Patient von heute stellt Ansprüche – an die Qualität der zahnärztlichen Leistung, aber auch an „seine Praxis“ als Ort, an dem er Kunde ist und somit Wertschätzung und Service erwartet.

  • Mitarbeiterführung

Personalplanung im Blick

Gerade im Gesundheitswesen sind die Begriffe Personalnotstand und Fachkräftemangel in aller Munde. Man jederzeit auf Veränderungen vorbereitet sein. Wie? Mit nachhaltiger Personalplanung.

Der anspruchsvolle Patient
  • Mitarbeiterführung

Der anspruchsvolle Patient

Patienten zahlen immer mehr selbst für Leistungen privat und fühlen sie sich zunehmend als Kunden. Der erste Teil des zweiteiligen Artikels informiert über diese große Patientengruppe und ihre Ansprüche.