mr
09.01.17 / 09:00
dentaltrade

Erfolgreiche Rezertifizierung

Als Vorreiter der Branche ist dentaltrade bereits seit 2010 freiwillig vom deutschen TÜV nach den hohen Anforderungen der DIN EN ISO 13485 zertifiziert. Im Rahmen der Rezertifizierung Ende Mai 2016 wurde unser umfassendes Managementsystem erneut geprüft und wie in den vorangegangenen Jahren positiv von den Auditoren des TÜV bewertet.



Mit dieser selbstauferlegten Überprüfung bestätigt erneut eine offizielle Seite das Vertrauen, das die Kunden dentaltrade mit jedem einzelnen Auftrag entgegenbringen. Die Zertifizierung versteht das Unternehmen somit als unerlässlichen Beitrag zur Erhaltung der Qualitätsstandards seiner Medizinprodukte.

Qualität mit Brief und Siegel

Während die ISO 9001 lediglich die Mindestanforderungen an eine Organisation bzw. ein Unternehmen für ein Qualitätsmanagementsystem (QM-System) und dessen stetige Verbesserung festlegt, bestätigt die ISO 13485 die Sicherheit und Wirksamkeit der eingeführten Prozesse zur Erfüllung der hohen Qualitätsanforderungen des Medizinproduktes selbst.



Mehr zum Thema